Facebook Twitter
 

Kultursekretariat NRW Gütersloh



Homepage:
www.kultursekretariat.de

Ansprechpartner im Bereich Musikvermittlung:

Sarah Maria Braun
Mail: Sarah.Braun@gt-net.de
Fon: 05241 - 16191
Anschrift: Kirchstraße 21, 33330 Gütersloh
Das Kultursekretariat NRW Gütersloh ist ein seit 1980 bestehender Zusammenschluss von zurzeit 71 Städten und Gemeinden Nordrhein-Westfalens, des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe sowie des Landesverbandes Lippe auf der Basis einer öffentlich-rechtlichen Vereinbarung.

Kulturpolitische Intention ist die Intensivierung der Zusammenarbeit seiner Mitgliedsstädte in allen Aufgabenbereichen kommunaler Kulturarbeit mit dem Ziel der Qualifizierung der kulturellen Angebote und der Effizienzmaximierung durch Kooperation.

Die Förderung wird aus jährlichen Zuwendungen des Kulturetats des Landes NRW bestritten und erfolgt im Wesentlichen als Projekt- und Veranstaltungskostenzuschuss der zur Förderung ausgewählten Themen und Verbundprojekte an die kommunalen und freien Träger.


Das Kultursekretariat NRW Gütersloh möchte ein Förderprogramm umsetzen, das sich direkt an Musikschulen richtet. Hierbei sollen Kinderkonzerte mit dem Ziel der Musikvermittlung für Kinder ab 4 Jahren entstehen, die Kinder frühzeitig für klassische Musik begeistern, indem sie mit verschiedenartigen Mitteln - zum Beispiel der Sprache, des Körpers, der Medien und der Künste - emotional wie ästhetisch nachhaltig erlebbar gemacht wird.
Dabei spielt sowohl der kulturelle Bildungseffekt für die Kinder, als auch der institutionsbezogene Nutzen für die Musikschulen und später für die Orchester und Konzerthäuser eine entscheidende Rolle.
Das Kultursekretariat ist von der nachhaltigen kulturellen Bildungswirkung solcher Konzerte, in denen Kinder aktiv in das Geschehen mit einbezogen werden, überzeugt und möchte diese spezielle Form der Musikvermittlung in Musikschulen in NRW realisieren. Die Musikschulen werden dabei in der Konzipierung und Umsetzung ähnlicher und eigener Konzerte für Kinder mit dem Ziel der Musikvermittlung unterstützt.